„Einmal Chinapfanne zum Mitnehmen“ – näh, natürlich selbst gemacht!

Chinapfanne Lo Mein fixaufdentisch.de
Chinapfanne Lo Mein fixaufdentisch.de

Gestern stellte ich fest, dass ich in einem Anfall von Übermut Sprossen gekauft hatte. Liebe ich ja, aber die Liebe ist leider nur meinerseits, der Rest der Familie mag keine Sprossen. Außerdem waren vom letzten Thaicurry noch Bambusstreifen übrig. Im Schrank lagerten noch die „schnellkochenden Chinanudeln“, die ich vor Monaten erworben hatte. Also: noch Tofu dazugekauft, paar Gemüsereste reingeschnippelt – feddich. Natürlich lässt sich Chinapfanne á la Home ergänzen wie man lustig ist: mit anderen Gemüsen wie Brokkoli, Paprika, Chinakohl, mit Huhn und Rind oder Omelette-Streifen. Also: Chinapfanne Lo Mein!

Bekannt in englischen Kochseiten eigentlich ausschließlich als „Lo Mein“ kennen wir es als Chinapfanne . Und es lässt sich eben unendlich kombinieren: gerade das, was gerade da ist! Die Fotos daher von einer Variante mit Huhn, auch aus unserer Küche!

Hier kommts, das Ergebnis, für 2 große Portionen:

1 kleiner Pack Chinanudeln

6 Champignons

eine gute Handvoll Sprossen

1/2 Tasse Bambusstreifen

1 Möhre, in feine Streifen geschnitten

1/3 Räuchertofu, in Würfeln

Öl

1/2 Chili

2-3 cm Ingwer

Und so gehts: 

Wasser erhitzen, Nudeln darin weichkochen. Abbrausen. Öl erhitzen und Tofu darin rundherum braun anbraten.

Chili in sehr schmale Ringe schneiden, Ingwer schälen und sehr klein hacken. Dazugeben und anbraten.

Gemüse dazu, ebenfalls leicht anbraten.

Nudeln dazu! Nun die Sprossen hinzufügen, kurz durchbraten – feddich! Vor dem Servieren noch in der Pfanne mit etwas Sojasauce würzen.

Ich habe das Ganze auch als Mittag zur Arbeit mitgenommen….. also, einmal zum Mitnehmen, bitte!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: