Refresco de piña – bolivianischer Hitzetrunk aus Ananas

An heißen Tagen kommen hier die günstigen bolivianischen Erfrischungsgetränke zum Einsatz. Sie bestehen meist aus Fruchtresten oder angeröstetem getreide und werden mit Zimt gekocht. Sehr günstig, lecker, und Zucker kann nach Belieben zugegeben werden.
Hier und heute: Refresco de piña. Für knapp 2 Liter:

Die Schale einer ganzen Ananas, plus den unteren Strunk.
1 Zimtstange
1 1/2 Liter Wasser
Zucker nach Belieben

Ananas komplett schälen, den Strunk abschneiden. Zusammen mit der Zimtstange in einen entsprechend großen Topf geben und mit Wasser auffüllen. Macht man weniger als die ganze Schale der Ananas ab, gilt als Regel: auffüllen bis zur doppelten Höhe über dem festen Inhalt des Topfes. Erhitzen und ca. 20 Minuten kochen lassen. Nach Wunsch Zucker dazugeben und gut verrühren.

Abseihen, kalt stellen, genießen.

20120619-191136.jpg

20120619-191243.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: