Reis mit Huhn & Parmesan – Comfort Food vom Feinsten!

Reis mit Parmesan und Huhn fixaufdentisch.de
Reis mit Parmesan und Huhn fixaufdentisch.de

Reis, Huhn und Käse? Klingt doch super. Dazu eine Kochzeit von 30 Minuten und der absolute Comfort Food- Knaller? Dann ist es ja geritzt.

Zuhause lag eine Hühnerbrust im Kühlschrank und die kalten Temperaturen verlangten nach Comfort Food. Und plötzlich sprang mir dieses Rezept ins Auge: Rice and Chicken One Pot! Super klang das. Und es war genauso schnell gekocht wie gelesen und rangiert geschmacklich eher in Richtung Risotto – aber ohne ständiges Rühren und nachgießen. Was dazu führt, dass man nebenher noch die Gute-Nacht-Geschichte vorlesen kann – und wenn man damit fertig ist, ist auch das Essen auf dem Tisch. Großartig!

Für 2 Portionen braucht man:

1 Hühnerbrust

1 Tasse Basmatireis

1-2 bis eine ganze Tasse geriebenen Parmesan

2 Knoblauchzehen

1 Zwiebel

1/2 Kohlrabi oder 1 Möhre oder ein anderes härteres Gemüse nach Wahl

Gemüsebrühe

ca 100 Ml Weißwein

Salz, Pfeffer

1 Lorbeerblatt

etwas Margarine

etwas Petersilie

Und so gehts:
Zwiebel würfeln und Kohlrabi ebenfalls.

In einem dickbodigen Topf Margarine erhitzen und die Zwiebel und den Kohlrabi zusammen mit ein wenig Salz darin anschwitzen.

Huhn in mundgerechte Stücke schneiden und ebenfalls anbraten. Alles mit Weißwein ablöschen und Reis einrühren, dazu ein Lorbeerblatt und Salz.

Auf den Reis die beiden Knoblauchzehen legen, dann mit Brühe auffüllen. Hier gilt: bei 1 Tasse Basmati 1 1/2 Tassen Brühe.

EInmal aufkochen, dann auf leichte Hitze schalten und bei geschlossenem Deckel gut 15 Minuten simmern bis die gesamte Flüssigkeit verbraucht ist. Sollte das nicht reichen, etwas Brühe nachgießen und simmern bis der Reis weich ist.

Am Ende die Knoblauchzehen entfernen und den Parmesan einrühren. Nach Wunsch mit Petersilie servieren.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: