Gefüllte Zucchini für die Familie.

gefüllte zucchini fixaufdentisch.de
gefüllte zucchini fixaufdentisch.de

Sommerende = Zucchinischwemme. Und dieses Rezept für gefüllte Zucchini vereint lecker weiche, sanfte Zucchini ohne zuviel Gewürze mit einer leckeren Reisfüllung mit Käse. Zumindest bei uns kann man damit Groß UND Klein glücklich machen! Und zudem gehts fix, kostet wenig und fällt einem nicht schwer auf den Magen. Also: fantastisch!

Für 3 große und kleine Personen:

2 mittelgroße Zucchini

1 Tasse Parboiled-Reis

1 kleine Zwiebel

Gemüse nach Wahl: Möhren, Erbsen, Paprika, sehr klein gewürfelt

Käse nach Wahl: hier recht neutraler Mozzarella aber man kann nehmen was man mag

1 Dose Tomaten

Zum Würzen:
Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel (Kumin), evt. frische Kräuter

Und so gehts:

Die Zucchini längs aufschneiden und die Kerne mit einem Teelöffel vorsichtig rausschaben, soweit wie möglich. Es sollte also eine möglichst große Vertiefung entstehen. Beiseite stellen.

Für die Füllung den Reis zubereiten (s.a.: Arroz Chaufa / Bolivianischer Reis):

Öl erhitzen, Reis darin kurz anbraten. Zwiebel und Gemüse sehr klein würfeln, mitbraten. Mit Brühe ablöschen und bis kurz über den Reis aufgießen. Salzen und nach Geschmack würzen, ich tue immer noch etwas Kurkuma (Gelbwurz) für die Farbe hinzu. Deckel drauf und ca. 20 Minuten leise köcheln lassen, bis der Reis komnplett ausgequollen ist.

In einer Schüssel Reis und Käse miteinander mischen und die Mischung vorsichtig mit einem Löffel in die Zucchinihälften geben. Leicht andrücken.

In einer großen Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und die Dosentomaten hinzugeben. Erhitzen und mit Kräutern nach Geschmack und Kreuzkümmel würzen.

Die Zucchini vorsichtig hineinlegen, Deckel drauf und alles bei leichter Hitze ca. 15-20 Minuten schmoren lassen. Wer die Zucchini etwas bissfester mag, sollte hin und wieder hineinstechen um zu schauen wann sie fertig sind, ansonsten werden sie wirklich butterweich.

Am Ende herausnehmen und mit der Sauce anrichten. Da bei mir immer noch Reisfüllung übrigbleibt, gibts die dazu!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: