Rezension: Wunderbare Kürbisküche vom Bassermann Verlag

img_3270
Kürbiszeit…. Herbstzeit! Daher wollte ich auch in diesem Jahr gerne ein neues Kürbis-Kochbuch ausprobieren und entschied mich für „Wunderbare Kürbisküche“ vom Bassermann Verlag.

Nach ein wenig Warenkunde gehts direkt in die Rezepte, unterteilt nach Vorspeisen, Suppen, Hauptgerichten und nach Zubereitungsart wie „Aus dem Ofen“, „Aus der Pfanne“, etc. Und zum Abschluss noch „Süßer Kürbis“, für alle, die ihn gerne in Kuchen und Süßspeisen probieren. Und jedes Kapitel hat noch mal ein kleines Rezept-Register vorneweg! Das ist ein schönes Detail.

Generell ist das Buch schön gestaltet, fast jedes Rezept hat auch ein großformatiges Foto dazu, warme Farben, die zu Kürbis passen. Die Rezepte konzentrieren sich auf eher europäische Gerichte mit kleineren Ausflügen in eher unbekannte Dinge wie „Kürbis-Schoko-Kuchen“ oder „Spaghetti-Kürbis mit Zitronensauce“, ein wenig hatte ich das Gefühl dass viele der Rezepte aus dem italienischen Raum stammen.

Im Großen und Ganzen eine schöne Übersicht für Menschen, die mal ein wenig etwas anderes mit Kürbis anstellen wollen als „nur“ Kürbissuppe. Wer mal was Neues probieren will, sollte das hier auf jeden Fall mal durchwühlen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: