Fenchel-Kartoffel-Auflauf! Wintergemüse auf dem Tisch.

Fenchel-Kartoffel-Auflauf fixaufdentisch.de
Fenchel-Kartoffel-Auflauf fixaufdentisch.de

Aus der beliebten Reihe „Kartoffelgratin für alle“ – z.B. hier mit Pellkartoffel und Scamorza oder hier mit Steckrübe) heute diese Variante mit Fenchel, Kartoffel und Mozzarella! Da der Fenchel ja doch recht eigen im Geschmack ist, kommt der Mozzarella hinzu, denn der ist so sanft, dass er Kartoffel und Fenchel nicht stört. Dazu eine wunderbare Sahnesauce – fertig ist der Gratin! Also: Fenchel-Kartoffel-Auflauf für alle, die Fenchel mal vorsichtig kombinieren wollen.

Für 2 Portionen:

5-6 mittlere Kartoffeln

1/2 Fenchelknolle

1 Kugel Mozzarella

100 Ml Sahne

Salz, Pfeffer

Und los gehts:

Ofen auf 180 Grad vorheizen.

Kartoffeln schälen und halbgar kochen. Dann in Scheiben schneiden.

Fenchel in schmale Streifen schneiden, Fenchelgrün beiseite legen.

Eine Auflaufform einfetten und Fenchel und Kartoffel einschichten.

Sahne mit Salz und Pfeffer würzen, darüber geben – das Gemüse sollte ca. zur Hälfte in Flüssigkeit stehen.

Mozzarella klein würfeln und auf das Gemüse geben – alles in den Ofen schieben und ca. 20 Minuten backen. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen und: mit gehacktem Fenchelgrün bestreuen.

Fertig!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: