Bolognese-Sandwich! #einkaufsfasten 9

Bolognese-Sandwich fixaufdentisch.de
Bolognese-Sandwich fixaufdentisch.de

Von der Bolognese von Tag 7 war noch ein Rest übrig. Es war einfach zuviel! Und anstatt es einzufrieren, wollte ich diesmal was anderes damit anstellen. Hatte ich nicht gelesen, dass US-amerikanische Mütter ihren Kindern gerne Bolognese-Sandwiches machen? Wie sich bei der Internetrecherche herausstellte, hatte ich das jahrelang falsch verstanden. Es waren nicht BOLOGNESE-Sandwiches (ich hatte mich schon gewundert, wie die Kinder so ein klecksiges Zeug essen), sondern BOLOGNA-Sandwiches – schlicht eine Variante des guten alten Wurst-Käse-Sandwiches.

Na gut. Aber… das Bolognese-Sandwich gab es trotzdem. Entweder in einer sehr luxuriösen europäischen Variante mit extrem leckerem Käse oder in der Variante „Sloppy Joe“ in den USA. Zwar ist der Sloppy Joe kein Sandwich sondern eher ein Burger mit flüssiger Boulette, aber ich hab den Burger durch Sandwiches ersetzt, Käse dazugeben und dann alles in den Sandwichtoaster gegeben. Und was soll ich sagen: Sehr sehr lecker. Man könnte sicher auch noch etwas Chili dazugeben…. das wäre wohl noch besser.

Das Beste: man kann das Sandwich sogar am nächsten Tag ins Büro mitnehmen, sofern man es dort irgendwo nochmal erwärmen kann. Sehr lecker und ein einfaches Mittagessen.

Für 1 Person: 

4 Scheiben Sandwichtoast

3-4 EL übrig gebliebene Bolognese-Sauce

2 Scheiben Käse (hier: Scheibletten, die waren übrig)

etwas Butter oder Margarine

ein Sandwichtoaster!

Und so gehts: 

Sandwichs buttern.

Vorsichtig mit je 1-2 EL Bolognese-Sauce bestreichen, den Käse draufgeben, dann die zweite Toastscheibe obendrauf.

Ab in den Toaster! Und….. fertig. Manchmal kann es auch GANZ schnell gehen!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: