Warning: Use of undefined constant AW_URL - assumed 'AW_URL' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/441579_10245/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/advanced-widgets/advanced-widgets.php on line 13

Warning: Use of undefined constant AW_JS - assumed 'AW_JS' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/441579_10245/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/advanced-widgets/advanced-widgets.php on line 14

Warning: Use of undefined constant AW_IMG - assumed 'AW_IMG' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/441579_10245/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/advanced-widgets/advanced-widgets.php on line 15

Warning: Use of undefined constant AW_CSS - assumed 'AW_CSS' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/441579_10245/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/advanced-widgets/advanced-widgets.php on line 16
Empanadas mit Fleisch - Empanadas de carne. Das Original! - Fix auf den Tisch.

Empanadas mit Fleisch – Empanadas de carne. Das Original!

Empanadas de carne fixaufdentisch.de
Empanadas de carne fixaufdentisch.de

Neulich begann ja die Empanadareihe und Kürbis hatten wir schon. Heute daher mal das Original: Empanadas mit Fleisch. Diese Empanadas de carne werden mit Rinderhack gefüllt, dazu Ei, Kartoffeln, Rosinen und schwarze Oliven. Nach meiner Erfahrung sind das DIE Empanadas, die von allen als Das Original empfunden werden… egal, wieviele fantastische Sorten es sonst noch so gibt!

Sollte übrigens Füllung übrigbleiben – kein Problem! Kann man wunderbar am nächsten Tag weiterarbeiten, zB zu einem Blätterteig- oder Yufkastrudel. Das ist allerdings relativ unwahrscheinlich, denn die Füllung ist so lecker, dass mehrere Löffel eh schon vor dem Füllen der Empanadas einfach verschwinden…. ähem.

Die Empanadas kommen dann in den Ofen, backen dort schön durch – wir sitzen daneben und warten schlicht. Super!

Für 12 Empanadas:

1 x Grundteig siehe: hier. Natürlich geht auch gekaufter Empanadateig.

für die Füllung:

300 Gr. Rinderhack

1 Zwiebel

2 Kartoffeln

3 EL Rosinen

3 EL schwarze Oliven

2 Eier, hart gekocht

wer möchte: TK-Erbsen

2 EL Petersilie, gehackt

Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel

1 Eigelb, zum Bestreichen

Und so gehts:

Rosinen mit ein wenig heißem Wasser übergießen und quellen lassen.

Oliven entsteinen und hacken.

Zwiebel fein hacken und anbraten. Hack dazu, mitbraten und mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen. Leicht abkühlen lassen.

Eier schälen und hacken, Kartoffeln gar kochen und ebenfalls hacken.

Alles miteinander vorischtig vermengen und die Empanadas vorbereiten.

Ofen auf 180 Grad vorheizen.

Auf jedes Empanada-Rund 1-2 EL Füllung geben, Teig darüberklappen sodass ein Halbkreis entsteht und die Ränder mit der Gabel oder per Hand verschließen. Mit Eigelb bepinseln und in den Ofen geben! Dort ca. 15 Minuten goldbraun backen.

Und: GENIESSEN! Dazu passen verschiedene Saucen, Guacamole oder Saure Sahne, auch Salat.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: